English   Index  |  Kontakt  |  AGB  |  Impressum  |  Datenschutz  |  Bearbeitung & Versand
TheConcertPoster.com
> Suche starten
> Top 30 Bestseller
> Neuheiten
> Wir kaufen Poster
Newsletter
>
Poster nach Preisen
>
18€
(2884)
>
27€
(336)
>
36€
(208)
>
SPEZIAL     99€
(140)
>
Hall of Fame
(597)
Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer.
> Warenkorb ansehen
> Zur Kasse
User Login
>
> Neu Anmelden
> Passwort vergessen?

Allgemeine Geschäftsbedingungen

  Stand 21.03.2005

§ 1 Geltungsbereich

Es gilt ausschließlich deutsches Recht und die Vertragssprache ist ausschließlich DEUTSCH !.

Erfüllungsort für alle Leistungen aus den mit dem Verkäufer bestehenden Geschäfts-beziehungen sowie Gerichtsstand  ist Sitz des Verkäufers, soweit der Käufer nicht Verbraucher, sondern Kaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen ist.

(1) Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Geschäftsbeziehungen zwischen der theconcertposter.com und ihren Kunden in der jeweiligen, zum Zeitpunkt des Vertragabschlusses aktuellen Fassung.
(2) Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten ausschließlich. Entgegenstehende oder von unseren Geschäftsbedingungen abweichende Bedingungen des Kunden werden nicht anerkannt, es sei denn, concertposter.com hat diesen im Einzelfall ausdrücklich schriftlich zugestimmt.

§ 2 Preise, Angebote
Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Abbildungen sind unverbindlich. Verbesserungen oder Änderungen der Leistung sind zulässig, soweit sie dem Käufer unter Berücksichtigung der Interessen von concertposter.com zumutbar sind. Preisänderungen bleiben vorbehalten. Im Fall einer Preiserhöhung ist der Kunde nicht an seinen Auftrag gebunden. Alle Preise sind inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer angegeben. Stornierungen von Bestellungen sind längstens innerhalb von 24h möglich. Concertposter.com übernimmt keine Garantie für die im Programm angegeben Lieferfristen.

§ 3 Lieferung
Die Lieferung erfolgt auf Kosten und Gefahr des Käufers / Bestellers. Mit der Übergabe der Ware an den Transporteur
( DHL, Deutsche Post, UPS, etc. ) geht das gesamte Risiko für Beschädigungen, Verlust etc. auf den Besteller über. Auf Wunsch kann eine Transportversicherung ( 15,-€ ) über den gesamten Wert der Lieferung erfolgen, die Kosten hierfür hat der Käufer zu Tragen. Die Lieferzeit innerhalb Deutschlands beträgt in der Regel 3 - 6 Werktage und innerhalb Europas 5 - 9 Werktage. 

§ 4 Lieferung ins Ausland
Bei Zahlungen / Lieferungen im Außenwirtschaftsverkehr gehen alle zusätzlichen Kosten, Spesen, Zölle, Gebühren, Ausfuhrabgaben zu Lasten des Empfängers. Werden von theconcertposter.com gelieferte Waren vom Besteller exportiert, so hat der Besteller bei der Ausfuhr die jeweiligen gesetzlichen Bestimmungen zu beachten. Die Lieferungen nach Übersee werden per Luftpostbrief versendet. Die Lieferzeit beträgt im Normalfall 5 - 9 Tage. Ausnahmen bestätigen die Regel.

§ 5 Eigentumsvorbehalte
Bis zur vollständigen Bezahlung aller gegen den Besteller bestehenden Ansprüche verbleibt gelieferte Ware im Eigentum von theconcertposter.com. Das Unternehmen: theconcertposter.com ist eine Domain der Jundel Handel GmbH. Mit dem Bestellen über unsere Web-Site akzeptiert der Käufer unsere Geschäftsbedingungen mit Ausschluss aller anderen Geschäftsbedingungen.

§ 6 Konzertplakate
Die Plakate haben zwei Größen: DIN A1 (60 x 84cm / 23 x 33 inch)
DIN A0 (84x118cm / 33 x 46 inch)
Die hier angegebenen Maße sind nur zirka Größen und können pro Plakat um einige Zentimeter differieren.
Große Plakate können aus mehreren Teilen bestehen.
Auf größere Abweichungen von der Norm wird bei dem jeweiligen Objekt detailiert hingewiesen.

 

§ 7 Rücklieferung
Die Post verwahrt Sendungen bei denen der Empfänger nicht angetroffen worden ist nur 5 Werktage. Sollte in diesem Zeitraum Ihre Lieferung nicht abgeholt werden, oder ist die Sendung, aus welchen Gründen auch immer, nicht zustellbar, wird Sie an den Absender ( theconcertposter.com ) zurück gesendet. Anfallenden Extrakosten durch Rücksendung, Bearbeitung etc. können dem Besteller in Rechnung gestellt weden.

Wird die Ware nicht abgeholt oder abgenommen worden, obwohl kein Garantie- oder Gewährleistungsfall vorliegt, ist theconcertposter.com berechtigt, eine Kostenpauschale in Höhe von 18,-€ zu berechnen. Der Nachweis höherer (theconcertposter.com) oder niedrigerer (Kunde) Kosten bleibt vorbehalten. Eine nochmalige Zusendung der retournierten Ware kann erst nach erneuter Bezahlung der Versandkosten erfolgen.

§ 8 Reklamationen

Konzertplakate sind von Rücknahme und Umtausch ausgeschlossen .

Reklamationen müssen uns unverzüglich, spätestens jedoch innerhalb von 5 Tagen, schriftlich angezeigt werden. Transportschäden müssen vom Zusteller bestätigt sein. Da wir für Transportschäden nicht haften, behalten wir uns vor, eigene Ansprüche gegen den Transportführer an den Besteller abzutreten. Zur Untersuchung und Mängelrüge ist der Besteller auch dann verpflichtet, wenn er nicht Kaufmann ist. Unsere Haftung beschränkt sich auf Vorsatz, bei grober Fahrlässigkeit auf direkte Schäden unter Ausschluss von Umsatzverlusten oder Folgeschäden

§ 9 Keine mündlichen Vereinbarungen
Bitte haben Sie Verständnis, dass mündliche Vereinbarungen unwirksam sind und dass sämtliche Vereinbarungen zwischen Ihnen und uns, die von diesen Geschäftsbedingungen abweichen oder die nicht in ihren Regelungsbereich fallen, schriftlich erfolgen müssen. Eine eMail reicht daher auch nicht aus.

§ 10 Anwendbares Recht
Für diese Geschäftsbedingungen sowie die gesamten Rechtsbeziehungen zwischen theconcertposter.com und dem Käufer gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland als zwingend vereinbart. Andere nationale Rechte, ebenso das einheitliche internationale Kaufrecht (EKA, EKAG) werden ausgeschlossen. Soweit der Käufer Vollkaufmann im Sinne des HGB ist, wird Frankfurt am Main als ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten vereinbart.

§ 11 Salvatorische Klausel
Sollten eine oder mehrere Klauseln dieser Nutzungsbedingungen unwirksam, unvollständig oder ergänzungsbedürftig sein, berührt dies nicht die Wirksamkeit der übrigen Klauseln. An ihre Stelle oder zur Schließung vertraglicher Lücken sollen Regelungen treten, die den wirtschaftlichen Interessen der Parteien am nächsten kommen.

§ 12 Haftungsausschluss

Keine Abmahnung ohne vorherigen Kontakt

§ 12 Haftungsausschluss
Keine Klage ohne vorherigen Kontakt !

Im Falle, dass Teile der Inhalte oder die Gestaltung dieser Website gegen Gesetze oder Dritter (Urheber-) Rechte verletzen oder dazu führen, jede andere Art von juristischen Problem, bitten wir um einen entsprechenden, aktuellen und hinreichend informative Meldung frei von Gebühren nach § 8 Abs. 4 UWG.

Alle Produktnamen sind Warenzeichen, Schriftarten, Firmennamen und Logos sind Marken oder eingetragene Marken ihrer jeweiligen Eigentümer, die ich nur hier nutzen, um deutlich auf mich eine bestimmte Sache. Wenn Sie annehmen, ich auf einer meiner Verkaufsseiten eines Ihrer Schutzrechte verletzt, geben Sie mir bitte umgehend per E-Mail benachrichtigt, so dass ich in der Sache sofort sehen und gegebenenfalls zu beheben. Ich kann schneller reagieren, als wenn Sie einen Anwalt einschalten und vielleicht sogar senden Sie mir eine Warnung. Die Kosten einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorherigen Kontakt ist der Sinn der Schadensminderungspflicht als unbegründet zu mildern.

Wir versichern, dass alle in der Tat belastendes Bestandteile dieser Website entfernt wird oder nach dem Auftragen Gesetze innerhalb eines angemessenen Zeitraums geändert werden, ohne die Notwendigkeit für Ihren Beitrag zur gesetzlichen councel suchen.

Beratung durch einen Rechtsanwalt, um abrechenbare rechtliche Schritte gegen die Person (en), die für diese Website nehmen nicht ihren tatsächlichen oder angenommenen Ziele und deswegen auch sein eine Verletzung des § 13 Abs würde. 5 UWG wegen der Verfolgung der Ziele irrelevant als Hauptgründe für diese Klage, vor allem das Ziel der Übernahme von Anwaltskosten als Hauptgrund. Abgesehen davon, würde dies auch bedeuten, eine Verletzung der grundlegenden Schadensminderungspflicht.

Sollte irgendwelcher Inhalt oder die designtechnische Gestaltung einzelner Seiten oder Teile dieses Internetangebotes fremde Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen oder anderweitig in irgendeiner Form wettbewerbsrechtliche Probleme hervorbringen, so bitten wir unter Berufung auf § 8 Abs. 4 UWG, um eine angemessene, ausreichend erläuternde und schnelle Nachricht ohne Kostennote.

Wir garantieren, dass die zu Recht beanstandeten Passagen oder Teile dieser Webseiten in angemessener Frist entfernt bzw. den rechtlichen Vorgaben umfänglich angepasst werden, ohne dass von Ihrer Seite die Einschaltung eines Rechtsbeistandes erforderlich ist.

Die Einschaltung eines Anwaltes, zur für den Diensteanbieter kostenpflichtigen Abmahnung, entspricht nicht dessen wirklichen oder mutmaßlichen Willen und würde damit einen Verstoss gegen § 13 Abs. 5 UWG, wegen der Verfolgung sachfremder Ziele als beherrschendes Motiv der Verfahrenseinleitung, insbesondere einer Kostenerzielungsabsicht als eigentliche Triebfeder, sowie einen Verstoß gegen die Schadensminderungspflicht darstellen.

Dieses hier ist von Anderen aber zutreffend:
Für Anwälte die mit der Unwissenheit ehrlicher Bürger schmutziges Geld scheffeln: Alle Produktbezeichnungen, Warenzeichen, Schriftarten, Firmennamen und Logos sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen ihrer jeweiligen Eigentümer, die ich hier nur benutze, um mich eindeutig auf eine bestimmte Sache zu beziehen. Sollten Sie annehmen, das ich auf einer meiner Verkaufsseiten eines Ihrer Schutzrechte verletze, geben Sie mir bitte umgehend per E-Mail Bescheid, damit ich die Angelegenheit sofort prüfen und gegebenenfalls Abhilfe schaffen kann. Ich kann dann schneller reagieren, als wenn Sie einen Anwalt einschalten und mir eventuell auch noch eine Abmahnung zusenden. Die Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorherige Kontaktaufnahme wird im Sinne der Schadensminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen.


Zurück
Parse Time: 0.239s